Kirschkuchen

Geschrieben am 25 Juni 2011 | von Genusskochen | Labels: / |
Kirschkuchen

Nachdem mir mein Vater wieder jede Menge selbstgepflückter Kirschen mitgebracht hat, hab ich mir gedacht ich mache einfach einen Kirschkuchen nach einem Rezept mit dem meine Oma und in der Folge auch meine Mutter den Kuchen immer gemacht hat - Kindheitserinnerungen werden wach.

Kirschkuchen

Zutaten für 1 kleines Blech
Zubereitung

125 g Staubzucker
65 ml Öl
2 Eier
125 g Mehl, glatt
65 ml Wasser
2 TL Backpulver

Dotter, Zucker und Öl schaumig rühren. Wasser, Mehl und Backpulver beigeben und gut durchrühren. 

Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und zuletzt vorsichtig unter den Teig heben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und mit entkernten Kirschen belegen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 30 bis 35 Minuten backen. Abgekühlt mit Staubzucker bestreuen.
.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online