Blueberry Muffins I

Geschrieben am 24 August 2011 | von Genusskochen | Labels: / |
Blueberry Muffins

Ich liebe Blueberry Muffins. Vor allem jene von einer bestimmten amerikanischen Kaffeehauskette. Dieses Rezept gab mir den Anstoß, diese auch endlich einmal selber auszuprobieren. Ich gebe zu, dass diese hier optisch so absolut nicht einladend ausschauen aber manchmal darf man sich vom Aussehen nicht täuschen lassen. Sieht halt in diesem Fall einfach nur unglücklich aus.

Zutaten für 12 Stück
Zubereitung

125 g Butter, zerlassen
175 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Ei
125 ml Buttermilch
225 g Mehl, glatt
1 TL Backpulver
1 TL Natron
25 g Grieß
1 Prise Salz
1 Msp Zimt
200 g Heidelbeeren, frisch oder TK

Zerlassene Butter mit Zucker (2 Esslöffel davon zurück behalten) und Vanillezucker schaumig rühren. Ei und Buttermilch zufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Mehl vermischt mit Backpulver, Natron, Prise Salz, Zimt und Grieß unterheben und den Teig kurz durchrühren. Zuletzt behutsam die Heidelbeeren unterheben. 

Den Teig in die ausgefetteten Muffinvertiefungen oder mit Muffinpapierförmchen füllen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° auf mittlerer Schiene ca. 20 bis 25 Minuten backen bis sie goldbraun sind.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online