Schokokuchen mit Ribisel

Geschrieben am 09 August 2011 | von Genusskochen | Labels: / |
Schokokuchen mit Ribisel

Eigentlich ist der Teig für Triple Chocolate Brownies, da ich aber noch Ribisel zu verarbeiten hatte, habe ich einfach das Rezept ein wenig abgeändert und daraus einen Schokokuchen mit Ribisel gemacht. Sehr, sehr schokoladig ist er dennoch geblieben.
 
Zutaten für 1 kleine Kastenform
Zubereitung

125 g Zartbitterschokolade
75 g Butter
2 Eier
80 g Zucker
1 Prise Salz
1 P. Vanillezucker
125 g Mehl, glatt
1 TL Backpulver
55 g weiße Schokolade
125 g Ribisel

Zartbitterschokolade mit Butter bei sanfter Hitze in einem Topf schmelzen lassen. 

Eier mit Salz, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Schokoladenbutter unterrühren. Mehl vermischt mit Backpulver und gehackter weißer Schokolade einarbeiten. Zuletzt die Ribisel vorsichtig unterheben. 

Den Teig in eine ausgefettete, kleine Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° (160° Umluft) ca. 30 Minuten backen.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online