Zwetschken-Schokomuffins

Geschrieben am 29 August 2011 | von Genusskochen | Labels: / |
Zwetschken-Schokomuffins

Zwetschkenverarbeitung Part 4: Zwetschken-Schokomuffins. Sehr flaumige Muffins. Bald sind alle Zwetschken verarbeitet.

Zutaten für 8-10 Muffins
Zubereitung

133 g Mehl, glatt 1 TL Backpulver 15 g Kakaopulver 105 g Zucker 165 g Naturjoghurt 1 Ei 1 P. Vanillezucker 66 ml Öl 100 g Zwetschken, entkernt 4-5 Zwetschken 1 EL Rum

Ei, Zucker, Öl, Joghurt und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl vermischt mit Backpulver und Kakaopulver unterheben und zu einem glatten Teig verarbeiten. 

Zwetschken waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zuletzt unter den Teig heben. 

Den Teig in ausgefettete Muffinvertiefungen oder Muffinpapier-förmchen füllen. Jeweils eine halbe Zwetschke darauf verteilen und dabei leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 150° Umluft ca. 20 bis 25 Minuten backen.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online