Weiße Schokomuffins

Geschrieben am 19 Oktober 2011 | von Genusskochen | Labels: / |
Weiße Schokomuffins

Ich hab es zwar schon einmal erwähnt, aber ich sag es gerne nochmal: Ich bin eine süße Frühstückerin. Ein Tag muss bei mir - mit ganz seltenen Ausnahmen - mit einem Stück Kuchen oder Sonstigem beginnen. Da kommt es mir nur recht, dass ich so immer wieder eins meiner Rezepte, die sich inzwischen angesammelt haben, ausprobieren 'muss'. Diesmal waren diese weißen Schokomuffins dran, nachzubacken.

Weiße Schokomuffins

Zutaten für 6 Muffins
Zubereitung

100 g weiße Schokolade
130 g Mehl, glatt
1/2 P. Backpulver
1 Prise Salz
50 g Butter
8 g Vanillepuddingpulver
50 g Zucker
1/2 P. Vanillezucker
1 Ei
100 ml Milch
 6 Schokoladen-Stücke für die Deko

Die Schokolade mit dem Messer in kleine Stücke hacken.

Butter in einer Schüssel erwärmen. Zucker, Vanillezucker, Milch und Ei beigeben und cremig rühren. Mehl vermischt mit Backpulver, Salz und Puddingpulver untermischen und gut verrühren. Zuletzt die Schokoladenstücke vorsichtig unterheben.

Den Teig zu 2/3 in die ausgefetteten Muffinvertiefungen oder Muffinpapierförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 Minuten backen. 5 Minuten vor Backende jeweils ein Stück Schokolade in jeden Muffin setzen.

Kommentare :

  1. Hmm. Ich liebe Muffins! Muss ich nachher mal probieren! (Ich backe auch gerne ;))

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich! Ich find die total lecker und mach sie immer wieder gerne !

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online