Spaghetti mit Zitronenlachs

Geschrieben am 26 Januar 2012 | von Genusskochen | Labels: / / |

Heut' hab ich ein Rezept aus Donna Hay's 'Meine spontane Küche'-Kochbuch für euch: Spaghetti mit Zitronenlachs. Unglaublich schnell zubereitet (wenn man das 30 minütige Lachs-Zitronenbad nicht mitzählt) und schön erfrischend. Und genau dieses Kochbuch werde ich euch, wie ich hier bereits angekündigt habe, in den nächsten Tagen vorstellen. Ich sag nur soviel schon einmal: es gibt viele Lesezeichen darin.

Zutaten für 1 Portion
Zubereitung

300 g Lachsfilet
2 EL Zitronensaft
1 EL Olivenöl
200 g Spaghetti
50 g Parmesan, gerieben
etwas glatte Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer

Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft und 1/2 EL Olivenöl in eine Schüssel geben und gut durchmischen. Für ca. 30 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen. Zwischendurch einmal durchrühren.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abgießen.

Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs zugeben. Für ein paar Minuten anbraten. Anschließend salzen und pfeffern und die gehackte Petersilie zugeben. Alles gut mit dem Lachs durchmischen.

Spaghetti mit der Hälfte des Parmesan mischen und auf Tellern anrichten. Die Lachswürfel darüber verteilen und mit restlichen Parmesan bestreuen. Nach Bedarf nochmals salzen und pfeffern.







Kommentare :

  1. Das klingt toll. Einfach aber lecker. Werd ich gleich mal für meinen Mädels-Koch-Abend vorschlagen ;)
    LG Sugarbaby

    AntwortenLöschen
  2. Heyy :)
    Lust auf gegenseitiges Verfolgen?
    Ich finde den Blog nämlich echt voll cool <3
    Im Ernst :)


    XOXO
    Magdalena
    www.abc-fashion-journey.blogspot.com

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online