Muffins mit Bananen und Zimt-Streuseln

Geschrieben am 04 Februar 2012 | von Genusskochen | Labels: / |
Muffins mit Bananen und Zimt-Streuseln

Manchmal komm ich schon auf verrückte Ideen. Gestern am Abend - eigentlich schon total müde und fast vor dem Fernseher eingeschlafen - hab ich mir eingebildet, ich muss noch unbedingt diese Muffins mit Bananen und Zimt-Streuseln backen. Gesagt, getan ... und weil ich es einfach nicht schaffe, nicht gleich einen davon zu probieren, hab ich gestern um Mitternacht einen noch halbheiß vernascht. Ich musste mich dann selbst ermahnen, dass ich nicht weiternasche - ist schließlich ungesund, so spät zu naschen und dann ins Träumeland zu gehn.

Muffins mit Bananen und Zimt-Streuseln
Muffins mit Bananen und Zimt-Streuseln

Zutaten für 6-8 Muffins
Zubereitung

1 Ei
50 g brauner Zucker
4 EL Sonnenblumenöl
125 g Naturjoghurt
1 reife Banane
125 g Mehl, glatt
1 1/2 TL Backpulver

Für die Zimt-Streusel:
25 g Butter
20 g brauner Zucker
25 g Mehl
1/2 TL Zimtpulver

Für die Streusel die weiche Buter mit Zucker, Mehl und Zimt verkneten.

Ei mit Zucker verrühren. Öl und Joghurt untermischen. Banane mit einer Gabel zerdrücken und unter die Masse heben. Mehl vermischt mit Backpulver unterrühren.

Den Teig 2/3 hoch in die ausgefetteten Muffinvertiefungen oder Muffinpapierförmchen füllen und die Streusel über die Muffins verkrümeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 25 Minuten backen.


1 Kommentar :

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online