Hähnchen-Schaschlik mit frischem Mangosalat

Geschrieben am 02 April 2012 | von Genusskochen | Labels: / |
Hähnchen-Schaschlik mit frischem Mangosalat


Die Grillsaison kann man nach den derzeit wieder kühler herrschenden Temperaturen wohl noch länger nicht eröffnen. Aber wer lässt sich davon abhalten, wenn man gerne etwas Gegrilltes hätte? Genau, dann wird halt das Fleisch auf dem "indoor grill" in die Pfanne gehaun und abgebraten. Mit einem fruchtigen Hauch von Mango macht es dann auch ein wenig Sommerfeeling in die Wohnung. Das Rezept von diesem Hähnchen-Schaschlik mit frischem Mangosalat habe ich bei Evi von Küchenzaubereien gefunden.

Hähnchen-Schaschlik mit frischem Mangosalat
Hähnchen-Schaschlik mit frischem Mangosalat

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

2 Hühnerbrustfilets
1/2 Paprika
1/2 Zwiebel
Salz, Pfeffer
200 ml Tomaten, passiert
1 EL Ingwer, gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Paprikapulver
1 Knoblauchzehe, gehackt

Für den Mangosalat:
1 Mango
2-3 EL Zitronensaft
Petersilie, gehackt

Für die Fleischspieße die Hühnerbrustfilets in gleich große Würfel schneiden. Den Paprika vom Stunk befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls (selbe Größe wie die Paprika) in mundgerechte Stücke schneiden.

Hühnerbruststücke abwechselnd mit Paprika und Zwiebel auf Spieße aufstecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spieße in einer Pfanne mit etwas Öl rundum kurz goldbraun anbraten.

Die passierten Tomaten mit dem Ingwer, Salz, Paprika und kleinwürfelig geschnittenen Knoblauch vermischen.

Die angebratenen Fleischspieße in eine Form legen und mit der Sauce begießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca, 25 Minuten fertig garen lassen.

In der Zwischenzeit die Mango schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit Zitronensaft und gehackter Petersilie vermischen. Zu den Schaschlikspießen reichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online