Bananenmilchreis

Geschrieben am 26 Juni 2012 | von Genusskochen | Labels: / |
Bananenmilchreis

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber bei Milchreis muss ich immer an meine Kindheit zurück denken. Da ist es nicht nur einmal vorgekommen, dass mir meine Oma einen gemacht hat. Damals natürlich die klassische Variante. Heutzutage gibt es ja unzählige Mittel, um ihn zu verfeinern und abzuwandeln. Bananenmilchreis ist meine abgewandelte Variante des klassischen Milchreises. Eine weitere Variante mit einer fruchtigeren Note könnte ich mir ganz gut mit Erdbeeren oder sogar mit Nektarinen vorstellen.

Bananenmilchreis
Bananenmilchreis

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

1 Tasse Risottoreis
2 Tassen Wasser
1 Tasse Milch
1 Banane
1 TL Honig
 weiteren Honig zum Beträufeln

Reis in dem Wasser bissfest kochen. Anschließend die Milch zufügen und einkochen lassen, sodass der Reis weich wird. Von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen.

Banane in feine Scheiben schneiden und zusammen mit dem Teelöffel Honig unter den Reis heben. In Gläser füllen, mit ein paar Scheiben Bananen belegen und Honig darüber träufeln lassen.


Kommentare :

  1. Milchreis ist auch mal wieder eine Idee, hatte ich schon ewig nicht mehr.
    Sieht sehr lecker aus!
    LG Sugarbaby

    AntwortenLöschen
  2. Mhm lecker, ich liebe Bananenmilch bzw Milchreis.
    Auf die Idee die beiden mal einfach hokuspokus zu vereinen wär ich nicht gekommen, danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie lecker! Bin ein totaler Milchreis-Fan! Könnte ich mir auch sehr lecker als Frühstück vorstellen!

    Liebe Grüße, Ann-Katrin
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online