Getestet :: Milka à la Vanille-Pudding

Geschrieben am 30 Mai 2013 | von Genusskochen | Labels: |
Vor längerer Zeit habe ich euch bereits erzählt, dass Milka eine neue Limited Edition mit 3 fröhlichen Botschaften heraus gebracht hat. Die be happy, hinter sich die Milka Bunte Kakaolinse versteckt habe ich <hier> bereits gezeigt. Heute kommt die nächste Grußbotschaft-Schokolade an die Reihe: "Schöner Tag" mit einer Schokolade à la Vanille-Pudding. An und für sich ist die limitierte Sorte von Milka keine Neue. Die gibt es immer wieder. Ich meine mich zu erinnern, dass es die auch letztes Jahr gegeben hat. Nun zur Schokolade: Vanillepudding in einer Schokolade? Klingt interessant und schmeckt auch interessant. Das Vanillearoma dominiert klar. Im Gegensatz zu den Milka Crispello à la Vanille-Pudding schmeckt die Schokolade deutlich besser. Kleinen Minuspunkt bekommt sie aber dennoch, da sie mir einfach viel zu süß ist. Einen Mini-Minuspunkt bekommt sie auch, weil sie bei Zimmertemperatur leider ein wenig weich ist und man somit leicht pickende Finger hat danach. Da möchte ich gar nicht wissen wie weich sie dann im Sommer mit hohen Temperaturen ist. Die letzte Sorte der Milka Grußbotschaft-Schokoladen kommt dann in den nächsten Tagen. Die versteckt sich derzeit noch erfolgreich im Kästchen.
Habt ihr die Milka Schokolade à la Vanille-Pudding schon ausprobiert?

Milka à la Vanille-Pudding

1 Kommentar :

  1. Nein habs noch nicht probiert!! Das layout sieht aber supi aus!!! Kenne nur das crispello... ist sogar meiner schokoverliebten Zunge zu süß
    liebe grüße manu

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online