Rhabarber-Joghurt Muffins

Geschrieben am 19 Juni 2013 | von Genusskochen | Labels: / |
Rhabarber-Joghurt Muffins

Nach etwas längerer Zeit oder kommt es mir nur so vor kommt endlich einmal wieder ein Muffinrezept. Da im Moment noch Rhabarberzeit ist und ich auch welche in Aktion mitgenommen habe, habe ich unter anderem  Rhabarber-Joghurt Muffins gebacken, die durch das Joghurt richtig saftig geworden sind. Ich gebe zu, dass das Rezept aus eine Eigenkreation und ich freue mich jedesmal, wenn es auch was geworden ist und schmeckt. Mit dem restlichen Rhabarber wurde dann ein Kuchen gebacken, aber da möchte ich an dieser Stelle nun nicht zuviel vorweg nehmen, das Rezept folgt bald.

Rhabarber-Joghurt Muffins
Rhabarber-Joghurt Muffins
Rhabarber-Joghurt Muffins
Rhabarber-Joghurt Muffins

Zutaten für 6-8 Muffins
Zubereitung

60 g Butter
60 g Zucker
1 Ei
1 Becher Erdbeerjoghurt
70 ml Milch
125 g Mehl, glatt
1 TL Backpulver
100 g Rhabarber, geschält

Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden.

Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. In einer Schüssel die abgekühlte Butter, Zucker, Ei, Erdbeerjoghurt und Milch gut verrühren. Mehl vermischt mit Backpulver unterrühren.

Zuletzt die Rhabarberstücke vorsichtig unter den Teig heben. Diesen 2/3 hoch in die ausgefetteten Muffinvertiefungen oder Muffinpapierförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 25 bis 30 Minuten backen. Heraus nehmen und abkühlen lassen.







1 Kommentar :

  1. Mhmm das sieht wieder sehr lecker aus. Muffins hab ich schon lange keine mehr gemacht und bei der Hitze hätt ich auch keine Lust zu backen.

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online