Fussili mit getrockneten Tomaten

Geschrieben am 16 August 2013 | von Genusskochen | Labels: / |
Fussili mit getrockneten Tomaten

Ich bin ein ganz großer Fan von Antipasti. Allem voran von getrockneten Tomaten in Öl eingelegt. Ich finde getrocknete Tomaten werten viele Gerichte geschmacklich auf. Und ganz nebenbei: Wem geht es manchmal nicht auch so, dass man bei manchen Gerichten in totale Urlaubsstimmung versetzt wird? An welches Land ich jetzt gerade denke, während ich diesen Beitrag schreibe, könnt ihr euch sicher denken. Liegt ganz klar auf der Hand: Italien. Das heutige Pasta-Rezept ist ganz typisch für die italienische Küche: Fussili mit getrockneten Tomaten. Das Augenmerk möchte ich aber nicht auf die Pasta richten, da ist nichts außergewöhnliches daran, sondern viel mehr auf die Sauce mit den von mir geliebten getrockneten Tomaten. Dieses stammt aus einer Eigenkreation.

Fussili mit getrockneten Tomaten

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

Vollkorn-Fussili
1 Knoblauchzehe
1 Dose Tomatenstücke
1/2 Glas getrocknete Tomaten in Öl
50 ml Weißwein
50 ml Gemüsebrühe
1 TL Sambal Oelek
Salz, Pfeffer
Petersilie

Fussili nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen. Abseihen und beiseite stellen.

Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.

Knoblauch schälen und in einem Topf in etwas Öl kurz anbraten. Tomatenstücke zugeben und zusammen mit dem Weißwein und Gemüsebrühe aufkochen. Getrocknete Tomaten zufügen und mitköcheln lassen.

Mit Salz, Pfeffer, Sambal Oelek und Petersilie würzen und abschmecken.







Kommentare :

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. mmmmmh.
    Genau mein Geschmack. Sieht super lecker aus.


    Liebe Grüße Ella ♥
    von soSparki

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online