Happy New Year 2014 + einfacher Topfen-Stollen

Geschrieben am 31 Dezember 2013 | von Genusskochen | Labels: / |
Happy New Year 2014 

Meine Lieben,
ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. 
Für mich hat das Jahr 2013 viele wunderbare Bloggermomente gebracht. Mit diesem Jahr ist mir erst so richtig bewusst geworden, wie viel Spass bloggen machen kann. Und das habe ich vor allem euch, meinen Lesern, zu verdanken. Ich möchte mich bei jedem Leser meines Blogges bedanken, für jedes Kommentar und für jeden sonstigen Kontakt, durch den ich den einen oder anderen Leser bzw. anderen Blogger das Gefühl bekommen habe, ihn etwas kennen zu lernen. Natürlich bisher nur auf virtuellem Wege. 
Ich wünsche mir, dass es ganz genauso im Jahr 2014 weiter geht und ich genauso viele schöne Momente erlebe. Und ich freue mich schon jetzt auf's bloggen, aber noch dürfen bis zu meiner Rückkehr ein paar liebe Gastblogger das neue Jahr auf meinem Blog einleiten. Natürlich werdet ihr gleich am Anfang des Jahres mit einigen Eindrücken aus New York überhäuft, aber auch viele tolle Rezepte habe ich für euch.
Habt einen wundervollen Silvesterabend und einen noch tolleren Rutsch ins Jahr 2014.

einfacher Topfen-Stollen

Aber ein letztes Rezept für dieses Jahr habe ich noch für euch. Einen wirklich einfacher Topfen-Stollen.Ich gebe zu, das war das erste Mal, dass ich einen Stollen gebacken habe. Aber dank des Rezeptes ist er mir sogar gleich auf Anhieb gelungen.

einfacher Topfen-Stollen

Zutaten für 4 kleine Stollen
Zubereitung

35 g Orangeat, gewürfelt
35 g Zitronat, gewürfelt
65 g gemahlene Mandeln
110 g Rosinen
3 EL Rum
167 g Magertopfen
130 g Zucker
115 g Butter
1 Ei
1 Prise Salz
 365 g Mehl
1/2 P. Backpulver
1 TL Kardamom

35 g geschmolzene Butter zum Bestreichen
Staubzucker zum Bestäuben

Orangeat, Zitronat, Mandeln und Rosinen mit Rum vermischen und zugedeckt eine Stunde stehen lassen.

Topfen, Zucker, weiche Butter, Ei, Kardamon und die Hälfte des Mehls vermischt mit Backpulver miteinander vermischen. Die Orangeat-Zitronat-Mischung mit einem Knethaken unter den Teig mischen. Dabei langsam den Rest des Mehls dazu geben.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche noch ein Mal mit den Händen durchkneten und anschließend zu einem großen Laib formen (oder in 4 Teile teilen und 4 kleine Laibe formen).

Diese nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 170° auf der zweiten Schiene von unten backen.

Die Butter vorsichtig schmelzen. Nach 25 Minuten den Stollen längs einschneiden und mit flüssiger Butter bestreichen. Das Bestreichen ca. alle 15 Minuten wiederholen. Insgesamt muss der Stollen circa 60 Minuten backen (Stäbchentest machen!) 

Nach der Backzeit den Stollen ein weiteres Mal mit Butter bestreichen und mit Staubzucker bestäuben. Wenn der Stollen richtig ausgekühlt ist, ihn noch einmal mit Staubzucker bestreuen.











1 Kommentar :

  1. Ich wünsche Dir auch einen tollen Silvesterabend, Du Glückliche :o)

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online