Brot mit Speck und Ei

Geschrieben am 25 August 2014 | von Genusskochen | Labels: |

Was ist das bloß für ein verrückter Sommer heuer. Während der Mai und der Juni unglaublich heiß waren sind die beiden richtigen Sommermonate Juli und August voll durchwachsen. Am Wochenende zum Beispiel ein Wechselspiel von wolkig, Sonne, strömender Regen bis hin zu Hagelregen. Was soll das denn bitte, lieber Wettergott? Und weil ich ein wenig angefressen schon bin gibt es heute nur ein schelles Rezept, das in seinem Geschmack dem aufwendigen Rezepten um nichts nachsteht: Brot mit Speck und Ei.Mehr Worte gibt es heute nicht: ich gehe jetzt wieder schmollen. 


Zutaten für 1 Brot
Zubereitung

1 Scheibe Brot
3 Scheiben Schinkenspeck
2 Stück getrocknete Tomaten eingelegt in Öl
2 Zwiebelringe
1 Ei

Ei in einer Pfanne als Spiegelei herausbraten.

Eine Scheibe Brot mit Schinkenspeck, getrocknete Tomaten und Zwiebelringe belegen.

Das Spiegelei darüber legen.








Kommentare :

  1. Auch als Vegetarierin muss ich sagen, dass sieht lecker aus! ;-) Obwohl wenn ich es natürlich lieber mit Mozarella oder so essen würde.

    AntwortenLöschen
  2. Ein Klassiker - aber immer wieder gut!
    Toll abgelichtet Doris :)

    Viele Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    Das mache ich mir heute zum Abendbrot, lecker!
    Die einfachsten Dinge sind oft die besten.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Manche mögen meinen "Verdammt. Das ist nur Brot mit Ei!"
    Jedoch wusste ich bieher nicht, dass dieses ... Gericht ... so verdammt delikat aussehen kann!! :DD
    <3

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online