Frühstücksei in der Tomate

Geschrieben am 19 August 2015 | von Genusskochen | Labels: / |
Frühstücksei in der Tomate

Heute habe ich eine etwas andere Frühstücksidee für euch. Auf Pinterest (die kleine Welt, in der man wunderbar nach Inspirationen suchen kann, und das nicht nur im DIY-Bereich oder Beauty oder Mode, nein, das funktioniert auch wunderbar im Foodbereich) habe ich nämlich ein Bild von diesem Frühstücksei gefunden, das sich ganz lässig in eine Tomate geschummelt  hat. Deswegen auch der Name Frühstücksei in der Tomate (eh logisch. Irgendwie.) Die Kombination von Speck, Tomate und Ei kennt man ja. In dieser Variante macht es sich auch recht hübsch am Frühstückstisch.

Frühstücksei in der Tomate
Frühstücksei in der Tomate

Zutaten 1 Portion
Zubereitung

1 große Tomate
1 Ei
Rosmarin
Salz, Pfeffer
etwas geräucherten Speck oder Bacon/ Frühstückspeck

Von der Tomate den Deckel abschneiden und innen das Fruchtfleisch aushöhlen. Mit einem Ei befüllen.

Mit Salz, Pfeffer würzen und etwas Rosmarin darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° so lange braten lassen, bis das Ei zu stocken beginnt und die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

In der Zwischenzeit ggf. den Speck in einer Pfanne herausbraten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online