Reisauflauf

Geschrieben am 15 Oktober 2015 | von Genusskochen | Labels: |
Reisauflauf

Eigentlich wollte ich schon gestern ein Rezept posten, hat sich das doch irgendwie schon so eingespielt, dass montags, mittwochs und freitags ein Rezept kommt. Denkste, mein Leben 1.0 kommt mir in letzter Zeit (leider) immer wieder in die Quere - öfters als mir lieb ist, somit kommt das Mittwochrezept erst heute: Reisauflauf. Ich liebe Reisauflauf. Zu Hause gab es den öfters. Davor eine warme Suppe. Das war meist so ein Standardprogramm, wenn es Reisauflauf gab. Seitdem ich ausgezogen bin gibt es ihn leider nur mehr selten, oder ich vergesse einfach auf ihn. Wer ihn nicht ganz 'nackig' essen möchte, kann darüber noch etwas Himbeersirup verteilen (so hat es meine Mutter immer serviert) oder auch ein Apfelmus schmeckt gut dazu.

Reisauflauf
Reisauflauf

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

500 ml Milch
100 g Reis
60 g Butter
40 g Zucker
2 Eier
etwas Zitronenschale



Reis in Milch mit etwas Salz weich kochen. Anschließend auskühlen lassen. 

In der Zwischenzeit Butter mit Zucker, etwas Zitronenschale und 2 Dotter abrühren. Die Butter-Dottermasse unter den ausgekühlten Reis rühren.

Eiklar zu steifen Schnee schlagen und vorsichtig unter die Reismasse heben. Die Masse in ausgebutterte Förmchen oder in eine große Auflaufform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200° (Heißluft 120°) ca. 40 Minuten backen.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online