Obstsalat

Obstsalat

Jetzt wo es endlich wieder ein weniger "wärmer" wird der Begriff wärmer ist im Winter natürlich relativ rollt nun leider die Grippewelle an. In meiner Umgebung hat es schon ein paar erwischt - und wenn ich genau auf das achte, was mir mein Körper wohl sagen will, dann ist da was im Anmarsch. Deswegen müssen wohl härtere Geschütze aufgefahren werden: in Form eines Obstsalates einer regelrechten Vitaminbombe. Also wenn die Bazillen dadurch nicht vorzeitig bekämpft werden, dann weiß ich auch nicht.

Obstsalat
Obstsalat

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

Erdbeeren
Kiwi
Orange
Banane
Äpfel
[bzw. Obst das ihr gerade zu Hause habt]

Für das "Dressing":
Saft einer Orange
Saft einer 1/2 Zitrone
1 TL Honig
Zucker nach Belieben aber süß genug sind die Früchte ja bereits

Obst schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Schüssel miteinander vermischen. 

Orange und Zitrone auspressen und mit einem Teelöffel Honig verrühren. 

Über dem Salat verteilen und gut abmischen. Und nun zuletzt: Kampf gegen die Bazillen.











2 Kommentare

  1. Das schreit regelrecht nach Sommer!
    Damit kannst du den Bazillen bestimmt einen Strich durch die Rechnung machen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Darauf hätte ich jetzt auch Lust...

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Absenden des Kommentares bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und akzeptiere.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.