Mohn-Puddingkuchen

Geschrieben am 15 Oktober 2011 | von Genusskochen | Labels: / |
Mohn-Puddingkuchen

Heute war es wieder soweit: meine wöchentliche Backsession - irgendwie entspannt es mich nach einer arbeitsreichen Woche zu backen, da kann noch so viel zu tun sein, das eigentlich vorher gemacht werden soll. Dabei kann ich nichts dafür - ich tu es gerne und ich tu es oft , .... [und das Sätzchen lassen wir mal so stehen] Das Rezept zu diesem Mohn-Puddingkuchen dist mmir dabei in die Hände gefallen. Gespeichert war es ja schon eine ganze Zeit lang, aber irgendwie rutschen die meist dann wieder durch, weil natürlich immer wieder neue dazu kommen. Aber dieser Kuchen mit der Puddingfülle ist einfach ein Traum. Ich hatte keine große Vorstellung wie er schmecken könnte, als ich den gebacken habe, aber alle waren dann vollends begeistert.

Mohn-Puddingkuchen
Mohn-Puddingkuchen

Zutaten für 1 kleine Form (18 cm)
Zubereitung

100 g Zucker
100 g Butter
1 Ei
Prise Salz
185 g Mehl, glatt
1/2 P. Backpulver

Für die Pudding-Mohnfüllung:
375 ml Milch
100 g Mohn
75 g Zucker
1 P. Vanillepuddingpulver

Zucker, Butter, Salz und Ei verrühren. Mehl vermischt mit Backpulver zufügen und zu einem Teig kneten. 3/4 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche leicht ausrollen und auf den Tortenboden setzen. Mit den Fingern den Boden gut bedecken. Dabei einen Rand mit ca. 3 cm hochziehen.

Für die Pudding-Mohnfüllung das Puddingpulver, Zucker und Mohn in die kalte Milch einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. 5 Minuten quellen lassen. Die Mohn-Puddingmasse in die vorbereite, mit Teig ausgekleidetet Tortenform gießen und den den restlichen Teig darüber "verkrümeln".

Im vorgeheizten Backofen bei 180° für ca. 40 Minuten backen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen.







Kommentare :

  1. WOW darf ich fragen wie du deine fotos so gut bearbeitest ,bin immer ganz begeistert wenn ich die sehe :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr leckeres Rezept! Meine Mutter liebt Mohkuchen und da ich ihr nicht den üblichen backen wollte, habe ich dein Rezept probiert, hat super geschmeckt!! Alle waren begeistert :)

    AntwortenLöschen
  3. das rezept ist wirklich nur für eine 17er springform? sieht so groß aus der kuchen ..

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online