Genusskochen - Food- & Lifestyleblog

Beauty :: Aufgebraucht #2

Geschrieben am 10 Dezember 2016 | von Genusskochen | Labels: | Kommentieren
So, aufgebraucht geht in die nächste Runde. Der letzte Aufgebraucht-Post, der auch gleichzeitig der Erste war, ist jetzt doch schon ein paar Monate her. Kam mir gar nicht so lang vor, aber es braucht schleißlich eine gewisse Zeit bis Produkte aufgebraucht werden. Nun haben sich aber wieder ein paar angesammelt, die ich nun endlich in den Müll verabschieden möchte. Bevor ich das aber mache, zeige ich sie euch noch schnell.

Pfanner Pure Tea

Geschrieben am 07 Dezember 2016 | von Genusskochen | Labels: | Kommentieren
Pfanner Pure Tea

Was haltet ihr von Tee ohne Zucker oder Süßstoffe? Selber zu machen einfacher, als eben solchen im Supermarkt zu finden, denn wenn du ihn selber machst, lässt du ganz einfach jegliches Süßungsmittel weg. Diese Option hast du im Supermarkt und oftmals im Restaurant erst nicht. Zumindest nicht, wenn du dir einen Fertigsaft oder Eistee bestellst.

Upsidedown Bananen Kuchen

Geschrieben am 05 Dezember 2016 | von Genusskochen | Labels: / | Kommentieren
Upsidedown Bananen Kuchen

Einen Kuchen, den ich im Sommer öfters gemacht habe ist dieser Upsidedown Bananen Kuchen. Da es Bananen auch jetzt noch zu kaufen gibt ist das Rezept jahreszeitenmäßig nicht ganz so falsch, denn er schmeckt, vor allem in Kombination mit Kokos (an alle Kokosliebhaber: den Kuchen werdet ihr lieben), auch jetzt zu einer Adventjause genauso gut zu Kaffee (oder Tee) wie Weihnachtskekse oder anderem Gebackenem.

Winter Gin Tonic

Geschrieben am 02 Dezember 2016 | von Genusskochen | Labels: | Kommentieren
Winter Gin Tonic

Weihnachtliche Getränke können so viel mehr sein als nur Punsch und Glühwein. Natürlich geht nichts über diese beiden Klassiker auf den Weihnachtsmärkten, aber zu Hause oder einer Party darf es dann schon ein wenig Abwechslung sein. Wie wäre es mit einem Winter Gin Tonic? In den letzten Monaten habe ich zugegebenermaßen eine kleine Vorliebe für Gin Tonic entwickelt und als ich in einem Werbeblatt dieses Rezept entdeckt habe, war es gleich einmal beschlossene Sache, das auszuprobieren und ich mag den bitteren Gingeschmacken in Kombination mit der Muskatnuss und vor allem dem Zimtaroma.

© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online