Schoko-Palatschinken mit Lion für Schokoholics

Geschrieben am 02 März 2012 | von Genusskochen | Labels: |

Achtung! Jetzt wird es sehr schokolastig und garantiert nichts für schwache Schokonerven: liebt ihr die Lions-Riegel genauso wie ich? Ja? Dann müsst ihr unbedingt diese Schokopalatschinken mit Lion Riegel ausprobieren. Diese sind gestern in einem kleinen Eigenversuch entstanden und ich bin dahin geschmolzen. Voila, meine gestrige Sünde.


Zutaten für 4 Stück
Zubereitung

Für die Palatschinken:
100 g Mehl, glatt
1 Ei
200 ml Milch
Prise Salz
etwas Butter zum Herausbacken

Für die Füllung:
Schokoladencreme z.b. Nutella
2 Lions Riegel

Für den Palatschinkenteig Mehl mit Milch, Ei und einer Prise Salz mit dem Schneebesen glatt rühren. Für ca. 20 Minuten quellen lassen (der Teig dickt dabei etwas ein).

In einer beschichteten Pfanne etwas Butter erhitzen und einen Schöpfer Teig darin verteilen. Mit dem Pfannenwender mehrmals wenden bis sie von beiden Seiten gut gebräunt ist.

Den restlichen Teig auf diese Weise verarbeiten.

Lions Riegel in kleine Stücke schneiden. Auf jede Palatschinke eine Schichte Schokoladencreme streichen, ein paar Lions-Stücke darüber streuen. Palatschinke einrollen. Etwas Schokoladencreme oben auf streichen und die restlichen Riegelstücke darüber verteilen.

Ein paar Minuten im vorgeheizten Backofen schmelzen lassen lassen. (In der Mikrowelle funktioniert es auch gut)






1 Kommentar :

  1. Mjami! Geniale Idee! Das merk' ich mir.... :D

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online