Omelette mit Thunfisch

Geschrieben am 09 Juli 2012 | von Genusskochen | Labels: / / |
Omelette mit Thunfisch

Zugegeben Omelette klingt schon viel besser und nach viel mehr wenn man bedenkt, dass sich hinter dem Wort eigentlich eine ganz harmlose und einfache Eierspeis' versteckt. Aber klingt ja längst nicht so gut. Das Wort stammt aus dem Französischen und wurde in Frankreich bereits im 18. Jahrhundert verwendet.Aaaalso heute habe ich keine Eierspeis' für euch, sondern ein Omelette mit Thunfisch. Und, dass es gaaaanz schnell zubereitet ist verrate ich auch noch so nebenbei.
 
Omelette mit Thunfisch
Omelette mit Thunfisch

Zutaten für 1 Omelette
Zubereitung

2 Eier
1 Schuss Milch
1/2 Dose Thunfisch
1/2 kleine Zwiebel
Salz, Pfeffer
Basilikum, getrocknet
Oregano, getrocknet

Eier mit einem Schuss Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eiermischung zugeben. Für ein paar Minuten stocken lassen. Anschließend Thunfisch und Zwiebelringe darüber verteilen.

Abschließend ein wenig Basilikum und Oregano darüber streuen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online