Karfiolsuppe

Geschrieben am 13 März 2013 | von Genusskochen | Labels: |
Karfiolsuppe

Was ist bloß mit dem Frühling los? Das war ja wohl nur ein Kurzbesuch und nun haben uns die kalten Temperaturen wieder? Also ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich hab schön langsam die Nase voll vom Winter und kalten Temperaturen und vor allem Schnee, der allerdings Ende der Woche wieder Einzug halten soll. Ich war nun echt schon auf Frühling eingestellt und nun verkrieche ich mich vor dem Fernseher mit einer Decke und einer warmen Suppe. Das kann ja kein Dauerzustand werden. Aber wenigstens tröstet mich im Moment die warme  Karfiolsuppe.

Karfiolsuppe

Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung

1 kleine Karfiolrose
1 L Wasser
1 Suppenwürfel
40 g Butter
40 g Mehl, glatt
Salz, Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
Petersilie

Wasser aufsetzen und Suppenwürfel darin auflösen. Karfiol waschen und in kleine Röschen teilen. Diese anschließend in der Suppe weich kochen. Herausnehmen und beiseite stellen.

Aus der Butter und dem Mehl eine helle Einmach bereiten und mit dem Karfiolsud aufgießen.

10 Minuten kochen lassen. Abschließend die Karfiolröschen in die Suppe geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Ein wenig Petersilie unterrühren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online