lovely places :: Frühstücken in der Mole West 1.0

Geschrieben am 23 Juli 2013 | von Genusskochen | Labels: |
Heute habe ich einen ganz tollen Frühstückstipp für euch, der einem pures Urlaubsfeeling vermittelt: Frühstücken in der Mole West. Haben sicher viele schon davon gehört. Eine wunderschöne, moderne Location mit traumhaften Blick auf den Neusiedlersee. Von Wien aus gesehen liegt es eine Stunde Autobahnfahrt entfernt im Burgenland direkt am Neusiedlersee, der bekannt ist für alle die gerne surfen oder segeln.


Normalerweise würde ich keine so lange Autofahrt auf mich nehmen, nur um schnell einmal frühstücken zu können, aber 5 Minuten entfernt liegt gleich das Designer Outlet Parndorf, das nach einer Stärkung unser nächstes Ziel war. Die Location selber ist rundum verglast, Innen sowie Außen mit hochwertigen Materialien eingerichtet. Ein Architektenherz wie meines geht bei dem Anblick regelrecht auf. Da es an dem Wochenende ein richtig sommerliches Wetter war – ja und das auch schon um 9 Uhr in der Früh – haben wir einen Tisch auf der Terrasse direkt am See mit wundervollem Ausblick bekommen.



Unser Frühstück haben wir uns selber zusammen gestellt: Schnittlauchbrot – echt das Beste das ich kenne, weiches Ei, Müsli mit Joghurt und Früchten, Pancakes mit Orangen-Honig-Butter, Ahornsirup und Sauerrahm, Croissant, frisch gepressten Orangensaft und eine heiße Schokolade mit Schlagobers. Kaum bestellt, kamen auch schon 2 Serviceleute mit den bestellten Sachen. Wir waren echt überrascht wie schnell das ging – so wünscht man sich das. Unser Tisch war zwar überladen voll, aber sobald man mit etwas fertig ist wird das Geschirr abgeräumt und bald muss man nicht mehr mit den Schüsseln und Tassen am Tisch jonglieren. Neben dem einzeln zusammensetzbaren Frühstück gibt es auch fertig zusammen gestellte Frühstück wie zum Beispiel Mole West Frühstück oder Vital Frühstück. Und die Speisen und Getränke waren echt ein Traum. Wir sind aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus gekommen. Einfach die Seele baumeln lassen und ein wenig Seeluft schnuppern kann man dort.


Für mich jederzeit eine Reise wert. Auch die Cocktails kann ich dort sehr empfehlen. Denn dann kann man den Sonnenuntergang direkt beim See beobachten und bekommt dann diese tollen Himmelfarbverläufe zu Gesicht.


Frühstück serviert wird dort jeden Tag von 09:00 bis 11:00 Uhr, aber Achtung: Unbedingt vorher reservieren. Auch wenn wir schon um 9 Uhr in der Früh dort waren waren die Hälfte der Tische auf der vorgelagerten Terrasse bereits reserviert und innerhalb einer halben Stunde auch schon voll. Aber ich würde generell empfehlen, egal zu welcher Zeit man dort hin möchte, sollte man reservieren und es nicht dem Zufall überlassen ob was frei ist oder frei wird.


zu finden:
Mole West
Seegelände 9, 7100 Neusiedl am See

Kommentare :

  1. Die Mole West mag ich auch sehr gern. Euer Frühstück sieht super aus :)

    AntwortenLöschen
  2. wow deine Bilder gefallen mir! Hätte gleich lust, mich ins Auto zu schmeissen und hinzufahren. Ich bin ja aus dem Burgenland, war aber noch nie dort :) in Parndorf bin ich auch ca 1-2x/Jahr... toll!! *g*
    Bis ich beim See wäre, bräucht ich ca 1,5 Std.
    Liebe Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe das Mole West :) Ich bin da auch jedesmal, wenn wir mal wieder in Parndorf sind! So schön, so gutes Essen und was für ein Lokal!

    AntwortenLöschen
  4. total schöne bilder und wunderschöner blog :)
    wir folgen dir, folgst du uns auch?<3
    liebe grüße matea und vera
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online