Quinoa Salat mit mexikanischen Putenbruststreifen

Geschrieben am 06 September 2013 | von Genusskochen | Labels: |
Qunioa Salat mit mexikanischen Putenbruststreifen

Quinoa ist eins der Getreidearten, die bisher noch nicht in meine Küche gefunden haben. Es war mir zugegeben ein wenig suspekt und ich gebe zu, dass ich erst einmal googeln musste, um überhaupt zu wissen, was das denn genau ist. Zu Getreide darf man Quinoa eigentlich gar nicht zählen. Man kann es als Pseudogetreide nennen. In der freien Wildbahn würde ich es nie und nimmer erkennen. Googelt doch einmal und schaut euch die Pflanze an. Ihr werdet genauso verwundert schauen wie ich es getan habe. Auf jeden Fall habe ich in der letzten Zeit vermehrt Rezepte, allen voran Salate, im Internet und auf anderen Blogs entdeckt, das ich mir gedacht habe das ich nun auch einmal etwas damit koche ähh oder eher damit zubereite. Und so ist ein healthy Quinoa Salat mit mexikanishen Putenstreifen entstanden.

Qunioa Salat mit mexikanischen Putenbruststreifen

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

1 Tasse Quinoa
 2 Tassen Wasser
1/2 rote Zwiebel
Tomaten
Kidneybohnen
Putenbrust oder Putenschnitzel
Mexican Gewürzmischung

Für das Dressing:
Zitronensaft
Olivenöl

Quinoa kalt abspülen und in einem Topf mit 2 Tassen Wasser köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist.

Putenbrust abbrausen, abtupfen und in Streifen schneiden. Mit der Mexican Gewürzmischung von beiden Seiten bestreuen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von allen Seiten knusprig grillen/braten.

Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.

Gemüse mit dem fertig gekochten Quinoa vermischen, mit Zitronensaft und Olivenöl abschmecken und die Putenstreifen darüber verteilen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online