Eierlikör-Kirsch Gugelhupf

Geschrieben am 17 April 2014 | von Genusskochen | Labels: / |
Eierlikör-Kirsch Gugelhupf

Während sich die Osterbeiträge auf den anderen Blogs türmen, ist es hier auf meinem Blog regelrecht osterlich ruhig geblieben. Anders als letztes Jahr wird es auch soweit so bleiben. Letztes Jahr habe ich nämlich diese Oster-Briochenester gebacken und dann ein Osterei hineingesetzt. Das war, wenn ich mich recht erinnere, auch dass einzige Rezept im letzten Jahr. Das Jahr davor gab es dann die jährliche Bananenschnitte, die, man kann sagen, schon eine Tradition ist. 
Die Rezepte, die in den nächsten Tagen noch online kommen werden haben nur indirekt was mit Ostern zu tun, da sie in erster Linie das ganze Jahre über gebacken werden können. Aber da wäre halt die Sache mit dem Eierlikör, der mich dann doch irgendwie an Ostern erinnern lässt. Und so starte ich heute mit meinem ersten osterlich angehauchten Rezept. Und zwar das Rezept von diesem Eierlikör-Kirsch Gugelhupf.
Eierlikör-Kirsch Gugelhupf
Eierlikör-Kirsch Gugelhupf
Eierlikör-Kirsch Gugelhupf
Eierlikör-Kirsch Gugelhupf

Zutaten für 1 kleinen Gugelhupf (Durchmesser 18 cm)
Zubereitung


1/2 Glas Kirschen oder Weichseln (Hälfte von einem 680 g Glas)
2 Eier

80 g Staubzucker
1/2 P. Vanillezucker
100 ml Öl
100 ml Eierlikör
110 g Mehl
1/2 P. Backpulver

Für den Guss:
2 EL Eierlikör
25 g Staubzucker

Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. 

Eier mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach  Öl und Eierlikör zufügen und gut verrühren.

Mehl vermischt  mit Backpulver unterrühren. Zuletzt die abgetropften Kirschen vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine ausgefettete und bemehlte kleine Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 150° ca. 50 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

Kuchen aus der Form stürzen und abkühlen lassen.

Für den Guss Staubzucker mit Eierlikör gut verrühren und den Kuchen damit bestreichen.











 

Kommentare :

  1. Eierlikör erinnert mich aber volle Kanne an Ostern! Nicht nur... "irgendwie" :D
    Ich hab auch noch ein Rezept damit vor, jetzt zur Osterzeit.

    Dein Gugl klingt richtig lecker <3

    Liebe Grüße von Ella loves

    AntwortenLöschen
  2. Oh man immer so lecker Sachen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Der kuchen sieht unheimlich lecker aus! und dieser eierlikör ist Ostern pur :) he he he hab auch weiter unten schon ein paar Osterhasis gesehen *g*
    Jedenfalls wünsche ich dir noch frohe ostern und einen braven Osterhase!
    lg Manu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,

    du weißt schon, dass ich Guglhupfe in allen Varianten liebe, oder? Und deiner sieht wirklich sehr, sehr, sehr lecker aus!!! <3
    Vielen lieben Dank, dass du es noch geschafft hast, freut mich unbändig!!:-)

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online