Milchreis mit Nektarinen

Geschrieben am 25 April 2014 | von Genusskochen | Labels: |
Milchreis mit Nektarinen

Endlich der letzte Tag in dieser Woche. Ich kann euch gar nicht sagen, wie froh ich nach dieser Woche bin, dass endlich Wochenende da ist. Auch wenn es aufgrund von den Osterfeiertagen eine kurze Woche war, diese war dafür umso ereignisreicher.
Bevor die beiden Rezepte von unserem Mädels-Fußballabend kommen schiebe ich diesen Milchreis mit Nektarinen ganz unverschämt ein. Was das mit dem Fussballabend auf sich hat? Also wenn jetzt irgendjemand behauptet, dass Frauen nicht Fussball schauen, dann muss ich das nun ganz definitiv abstreiten. Ich habe mir am Mittwoch nämlich zusammen  mit einer Freundin das Champions League Halbfinalspiel Real Madrid - Bayern München angesehen. Ja also Frauen schauen sehr wohl Fussball, auch wenn es nur für eine bestimmte Mannschaft ist und dann vielleicht kommt noch dazu, dass es wegen einem bestimmten Spieler in dieser Mannschaft ist, aber diese beiden Fakten vernachlässigen wir am besten sofort. Aber ganz definitiv interessant ist es, wenn viele Männer auf einmal im Fernseher herumlaufen.

Milchreis mit Nektarinen

Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung

1 Tasse Risottoreis
2 Tassen Wasser
1 Tasse Milch

Für die Nektarinenschichte:
150 g Nektarinen, entkernt
1 TL Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
etwas Zimt
30 ml Orangensaft
1/4 P. Vanillezucker

Reis in dem Wasser bissfest kochen. Anschließend die Milch zufügen und einkochen lassen, sodass der Reis weich wird. Von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen.

Für die Nektarinenschichte Nektarinen halbieren, entsteinen und in kochendem Wasser ca. 15 Sekunden blanchieren. Abschließend abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken, sodass sich die Haut gut ablösen lässt. 

Orangensaft, Zitronensaft und Zucker aufkochen. In Scheiben geschnittenen Nektarinen, Vanillezucker und Zimt in die Flüssigkeit geben und ca. 5 Minuten knapp weich köcheln. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren.

In einem Glas abwechselnd Milchreis und Nektarinenpürree schichten.  pürieren. Als Deko ein paar Nektarinenspalten oben auf drapieren.











Kommentare :

  1. Das sieht ja wunderbar lecker aus :) werde ich ausprobiere!

    AntwortenLöschen
  2. Hm lecker - ich esse Nektarinen liebend gerne und Milchreis auch! Perfekte Kombination :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich total lecker aus!
    Das Rezept gefällt mir richtig gut. :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online