Der goldene Plachutta :: Rahmgurkensalat

Geschrieben am 27 August 2014 | von Genusskochen | Labels: |
Der goldene Plachutta :: Rahmgurkensalat

Wie gestern angekündigt beginnen wir heute mit dem ersten Rezept aus meiner neuen Kochbibel 'Der goldene Plachutta':  ganz klassisch und einfach mit diesem Rahmgurkensalat. Bei uns gibt es Rahmgurkensalat oft zu einem Wiener Schnitzel oder Aufläufen.

Der goldene Plachutta :: Rahmgurkensalat Der goldene Plachutta :: Rahmgurkensalat

Zutaten für 3 Portionen
Zubereitung

800 g Salatgurke
Salz, Pfeffer
3 EL Apfelessig
Dillspitzen, gehackt
125 ml Sauerrahm

Salatgurke schälen und sehr feine Scheiben hobeln. Salzem und für ca. 20 Minuten ziehen lassen, damit die Flüssigkeit der Salatgurke entweicht. Anschließend die Flüssigkeit abgießen und Essig, Pfeffer und Dille unterrühren. 

Zuletzt den Sauerrahm unterrühren.





Kommentare :

  1. Sieht superlecker und einfach aus, ich liebe Gurkensalat :)

    AntwortenLöschen
  2. Yey Gurkensalat. Mag ich total gerne und der geht ja schließlich auch immer ;)

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin grad durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und muss sagen er gefällt mir echt gut! :)
    Und Gurkensalt = Top! Leckeres Rezept, das probier ich auch mal :)

    Würde mich freuen wenn du auch mal vorbei schaust <3

    Liebste Grüße, Dunni
    www.lovely-joys.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dein Kompliment :)

      Löschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online