Marillen im Mantel

Geschrieben am 06 August 2014 | von Genusskochen | Labels: |
Marillen im Mantel

Bevor die Marillensaison ganz vorüber ist, muss ich noch schnell meine Marillenrezepte posten. Beginnen wir mit diesem Marillen im Mantel Rezept. Die Fotos zu diesem Rezept muss ich gestehen sind Fotoleichen von meine Speicherkarte. Gebacken habe ich die bereits vor zwei Jahren, aber irgendwie haben sie es bislang nie in einen  Rezeptebeitrag geschafft. Entweder ich habe darauf vergessen oder es war die Marillensaison vorüber, so, dass es nichts gebracht hätte, das Rezept zu posten, weil man es gar nicht nachbacken hätte können. Jetzt habe ich mich aber selbst am Krawattl gepackt, wie man so schön bei uns in Österreich sagt, und habe am Wochenende die Fotos endlich beitragsready bearbeitet und in einen Beitrag verpackt. Da die Zeit so lange verstrichen ist kann ich jetzt auch gar nicht mehr sagen, wo ich dieses Rezept entdeckt habe. Ich weiß nur, dass sie unglaublich toll geschmeckt haben und die Idee die Marillen in einen Teig zu wickeln unheimlich toll gefunden habe. Schreit eigentlich nach einer Wiederholung solange es noch Marillen zu kaufen gibt.

Marillen im Mantel
Marillen im Mantel
Marillen im Mantel
Marillen im Mantel
Marillen im Mantel
Marillen im Mantel
Marillen im Mantel
Marillen im Mantel

Zutaten für 6 Stück
Zubereitung

250 g Mehl
75 g Zucker
1 Ei
125 kalte Butterflocken
6 Marillen

Mehl, Zucker, Ei , Butterflocken schnell zu einem festen Teig verkneten. Eingewickelt in einer Frischhaltefolie 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Anschließend den Teig ausrollen und 12 Kreise ausstechen. Muffinförmchen mit der Hälfte der Teigkreise auskleiden.

Marillen seitlich einschneiden und den Kern entfernen. Auf  die Muffinförmchen verteilen. Mit einem Deckel aus den restlichen Teigkreisen fest verschließen. Die Oberfläche kreuzförmig einschneiden.

Im vorgeheizten Backofen bei 170° ca. 20 Minuten backen.











Kommentare :

  1. ohhhh, toller Blog. Ich koche zwar gerne, verfolge aber dann doch eher selten die Blogs mit Rezepten, aber du hast wirklich eine tolle Mischung in deinen Posts mit tollen Bildern und einem schönen Layout. Bin gleich Leserin geworden. :)
    Falls du Beautythemen magst , kannst du auch gerne mal bei mir vorbeischauen!:)
    http://lovelyjasmin92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die sehen ja toll aus und erinnern mich so an Urlaub :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr lecker und tolle Anleitung mit den Bildern=) Machen richtig was her die kleinen Marillen im Mantel!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen

...

♥ Danke für's Kommentieren ♥


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online