Mandarinen-Glühwein mit Schokomandarinen

Geschrieben am 29 Dezember 2016 | von Genusskochen | Labels: |
Mandarinen-Glühwein mit Schokomandarinen

Passend zum Jahresausklang gibt es noch diesen schnellen Mandarinen-Glühwein den wir zum Weihnachtsabend zum Dessert getrunken haben. Da Glühwein ja nicht nur in der Weihnachtszeit getrunken werden kann passt er eigentlich auch sehr gut zum Silvesterabend, auch wenn hier überwiegend härtere Getränke oder Sekt zu sich genommen wird. Damit das Ganze auch hübsch aussieht habe ich noch in Schokolade getunkte Mandarinenstücke an den Gläserrand gesetzt (und wenn man die Schokolade ohne vorher nachzudenken mit der Schokoladenseite nach innen zum heißen Glühwein richtet, dann tropft schon auch gleich einmal etwas Schokolade in das Getränk #fail)

Mandarinen-Glühwein mit Schokomandarinen
Mandarinen-Glühwein mit Schokomandarinen

Zutaten für 3 Gläser 
Zubereitung

300 ml Mandarinensaft
200 ml Apfelsaft
300 ml Weißwein
2 Zimstangen
2 Sternanis
10 Gewürznelken
1 Vanilleschote
1/2 TL Kardamom, gemahlen
2 EL Honig

Für die Schokomandarinen:
2-3 Mandarinen
Zartbitterkuvertüre
1 EL Obers (Sahne)

Alle Zutaten in einem Kochtopf mischen und am Herd langsam erwärmen, dabei aber nicht kochen lassen.

Für die Schokomandarinen die Mandarinen schälen. Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen. Obers (Sahne) zufügen und gut unterrühren. Die Mandarinen zur Hälfte in die Schokolade tunken und auf einem Backpapier fest werden lassen.

Gläser mit den Schokomandarinen dekorieren.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen


© Copyright • Design by www.www.carry-design.de • All rights reserved

Impressum | Datenschutz User online