Eierlikörkugeln



Eierlikörkugeln

Rezept-Nr. 03 vom Backmarathon: Eierlikörkugeln.

Eierlikörkugeln

Zutaten für ca. 40 Stück
Zubereitung

125 ml Eierlikör
200 g weiße Schokolade
50 g Kokosfett
125 g Kokosflocken
Kokosflocken zum Wenden

Kokosfett und Schokolade in einem kleinem Topf langsam zergehen lassen. Vom Herd nehmen und die Kokosflocken und Eierlikör hineinrühren und für 1 bis 2 Stunden kalt stellen. 

Aus der Masse kleine Kugel formen und in Kokosflocken wenden.









2 Kommentare

  1. An diesen tollen Kugeln versuche ich mich nächste Woche :) alle Zutaten lt. deinem Rezept sind schon eingemarktet :) Blogpost mit Verlinkung wird folgen, wenn alles klappt!

    lg
    http://sabrinasterntal.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich. Ich bin schon gespannt wie sie dir schmecken und natürlich deinen Post dazu ;)
      *Doris

      Löschen

Hinweis: Mit dem Absenden des Kommentares bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und akzeptiere.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.